Information 1.11.2020
 
Wie Sie sicher schon wissen, werden ab Montag, den 2.11.2020 private Sportstätten für 4 Wochen geschlossen. Ob private Ballettschulen auch dazu zählen, ist  noch nicht ganz geklärt, da Ballettschulen auch in den Bereich :“Bildungseinrichtung im Sinne des Schulgesetzes“  zugeordnet werden können. 
 
Ich werde vorerst vorsorglich keinen Unterricht stattfinden lassen. 
 
Für das weitere Ballett und Jazzdance Training werden wir neue Unterrichtsfilme erarbeiten, vorbereiten und aufnehmen. 
Auch lasse ich den großen Fundus der Unterrichtsvideos für Mitglieder zur weiteren Verfügung im Netz.
 
Zusätzlich können alle Jugendlichen und Erwachsenen meiner Ballettschule bei den Onlinekursen meiner Schwester Tanja Koch teilnehmen. Es wird im November immer am Dienstag 19.00-20h Ballett Erwachsene Mittelstufe und Mittwoch 19.00-20.15h + Freitag  9.15-10.30h Yoga Mittelstufe per online-livestream stattfinden. 
 
Für diesen Link mich bitte per Mail anschreiben.
 
Ich wünsche mir sehr, dass wir ganz bald wieder in der Ballettschule gemeinsam trainieren.
Mit herzlichen Grüßen
Annette

Ab Mo. 11.5. ist wieder Ballettunterricht mit Auflagen erlaubt.

Der aktuelle Kursplan befindet sich unten.
Bedingungen, die zur Zeit zu beachten sind:

  • Bitte auf Abstand achten
  • Umkleide: nur Taschen kurz reinlegen
  • Weiterhin bitte auf Abstand achten
  • Nur kurze Benutzung der Umkleiden
  • bitte fertig umgezogen und frisiert kurz vorher zur Ballettschule kommen
  • Eltern bleiben bitte außerhalb der Ballettschule
  • es gibt Desinfektionsmittel im Eingangsbereich
  • im Unterricht achten wir auf Abstand
  • für Jugendliche u. Erwachsene: bitte eigenes Getränk und kleines Handtuch mitbringen

Natürlich werden wir die Hygienemaßnahmen einhalten.